· 

Stefan Albus: Rheingau Edition 07/16 persönlich

Wachstum ja! Umbruch nein!

Weingut Albus

Der Ort ist ein anderer. Die Winzer aber sind dieselben. Und die Weine, die wir an diesem wunderbaren Spätsommermittag im Glas haben funkeln im Sonnenlicht und strahlen eine besondere Aromatik aus, wie wir sie vor knapp zwei Jahren schon kennenlernen durften. Mit „Aroma-Freaks aus dem Rauenthaler Rothenberg“ haben wir damals an dieser Stelle unser Porträt des Weingut Albus überschrieben. Die Rede ist von Dietmar und Stefan Albus, von Vater und Sohn, die als eingespieltes Team den Aufwärtstrend ihres Rauenthaler Familienbetriebs vorantreiben.

 

Die Albus´ haben Anfang des Jahres das Weinhaus und Hotel Engel übernommen, eines der ältesten Weingüter am Platz. In dessen Keller gärt und reift schon der Jahrgang 2016. Der Umzug des Betriebs von der Jahnstrasse in die Hauptstrasse konnte gerade rechtzeitig abgeschlossen werden. 


Lage, Lage, Lage!

Lagenportfolio auf Rauenthaler Gemarkung. Knapp sechs Hektar verteilen sich auf die Lagen Rothenberg, Wülfen, Langenstück und Taubenberg. In den bis zu 50 Jahre alten Weinbergen wächst zu 95 % Riesling heran. Lieblingslage der Aroma-Freaks ist nach wie vor der Rauenthaler Rothenberg, eine vom Verband der Prädikatsweingüter klassifizierte Erste-Gewächs-Lage. Damit gehört der Rothenberg zu den exklusiven Rheingauer Lagen, die aufgrund ihrer besonderen Bodenstruktur und der mikroklimatischen Beschaffenheit eine optimale Voraussetzung für das Gedeihen von Topgewächsen bieten. 

 

Und das saubere, kompromisslos auf Qualität ausgerichtete Handwerk der Albus´ bringt so auch besondere Weine zustande. Getrennt ausgebaut zeigen die Rothenberg-Weine nämlich tatsächlich unterschiedliche Charaktere. 

Die leichten Rieslinge kommen aus dem unteren flachen Teil, die filigranen Weine aus dem steileren Mittelstück sowie die extraktreichen, mineralisch-nervigen Gewächse aus der oberen kühleren Lage.

Edition Stefan

2015 Rauenthaler Wülfen Riesling Kabinett feinherb 

Weingut Albus

 

8,50 € 

inkl. MwSt.

0,75l · (12,14 €/1l)

inkl. MwSt. 

zzgl. Versand

 

 

enthält Sulfite

Ausnahme-Wein

Die Weine lagern lange auf der Hefe, die kontinuierlich behutsam aufgerührt wird. Das sorgt für einen ausgewogenen und kontrollierten Gärprozess. Verwendet werden übrigens ausschließlich Reinzuchthefen, die für die charakteristisch natürlich-aromatische Entwick-lung des Weins aus dem Albus-Keller steht.

 

Grundsätzlich ist nichts dem Zufall überlassen.

Eigentlich nichts! Denn es gibt Ausnahmen. Der Wein, den wir für die Edition 07/16 ausgewählt haben ist so ein Beispiel. Eigentlich war geplant, diesen Wein trocken zu vergären. Doch bei 10,5 Prozent Volumenalkohol bliebt er in der Gärung stecken. Verworfen wurde die Idee, durch Zugabe weiterer Hefen die Gärung wieder anzustarten. Denn mit hervorragendem Restsüsse-Säure-verhältnis war so ein fruchtiger Kabinettwein entstanden, der durchaus seines Gleichen suchen kann. "Edition Stefan": Im wahrsten Sinne des Wortes ein Ausnahme-Wein.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wenn Sie fragen haben oder weitere Informationen benötigen, erreichen Sie uns 

per email an: info@wein-kiste.de

Für Weinfreunde und Freizeitoenologen – Nutzer und Käufer aus aller Welt also-, die die kleinen, für den internationalen Markt unbedeutenden Regionen entdecken, erschmecken, erfahren und den Mythos, Charme und Authentizität der dortigen Weinmacher erleben möchten, haben wir einen Online-Shop für das Abonnement von Geheimtippweinen, deren direkten Folge- oder Mehrfachbezug sowie eine Plattform zur Information und für den Austausch über die regionale Weinscene erstellt. Angestoßen wird die Wein-Diskussion von unserem Wein-Blog, auf dem wir regelmäßige Wein-Themen besprechen. Kunden im Abonnement erhalten mit der WEINKISTE regelmäßige Wein-Testlieferung – ergänzt um Premium-Informationen über das individuelle Leben, die Idylle und das Angebot der Natur- und Weinregionen, um Porträts von Land & Leuten und wertvollen Tipps rund um Kultur und Genuss. Unsere Kunden haben zudem die Möglichkeit alle Weine der Testlieferungen in unserem Wein Versand auch online wieder nachzubestellen. Für die Weinbauern und  ihre lokalen wie regionalen Kooperativen lösen wir en passant Kommunikationsaufgaben, schärfen deren Profil und unterstützen sie im internationalen Wettbewerbskampf. Den Wein der Kistenwinzer können Sie bei uns online kaufen. Kunden finden bei uns feine Weine vom kleinen Winzer, exklusive Rheingau-Rieslinge zum Test oder bequem als Probierpaket im Abonnement.