Riccardo Cuna-Weingut-tolle Weine für die Wein-Kiste
©Wein-Kiste

Leider komplett ausgetrunken!


Logo-Weingut-RiccardoCuna

Weingut Riccardo Cuna

Langenhoffstr. 29 

65375 Oestrich-Winkel

Riccardo Cuna

Weingut Riccardo Cuna

Da Capo al fine – Hier spielt die Musik bereits am Rebstock

Durch den Keller zieht ein Hauch von mediterraner Würze. Olivengeölte Halbstück-Fässer zieren in Reih und Glied den kleinen Gewölbekeller des Haus Nummer 19 in der Oestricher Langenhoffstrasse. Einst baute hier die Winzerfamilie Lamm ihren Wein aus. Das ist nun schon fast 15 Jahre her, dass Gerhard Lamm mit Beginn des Rentenalters den Betrieb aufgegeben und die Weinberge verpachtet hat.

 

Wiederbelebt hat den Weinkeller der junge Riccardo Cuna, der hier vor wenigen Wochen gerade einmal 25jährig seinen zweiten Jahrgang auf die Flasche gebracht hat. Nein, Cuna ist kein Grünschnabel, der einer jugendlichen Laune folgend heute mal den Winzer spielt. Riccardo Cuna hat Landwirtschaft im Blut. Das wundert nicht. Bewirtschaftet doch die Familie von Vater Giuseppe eine große Olivenplantage in Apulien in direkter Nachbarschaft übrigens zum Weingut Villaggio Al Bano Carrisi, das dem Schlagerduo Al Bano und Romina Power gehört. Während Mutter Anette der Familie Lamm entstammt, die bis ins Jahr 2002 über Generationen hinweg Weinbau betrieben hat.

 

In seinem gerade mal 4 Jahre jungen Betrieb bewirtschaftet er mittlerweile 3,5 Hektar eigene Weinberge in den Oestricher Lagen Lenchen, Doosberg, Edelmann, Nikolaus, Klosterberg und Gutenberg. In umsichtiger wie liebevoller Detailarbeit hat der Jungwinzer schnell seinen eigenen Stil entwickelt. Entlaubt wird bereits im Blütestadium. Trauben werden früh halbiert und in der Reifezeit noch weitere Male selektioniert. Dadurch können Cunas Trauben im Durchschnitt eine Woche länger am Stock reifen. Das bringt nicht nur qualitativ besonders hochwertiges Lesegut, sondern auch deutlich extraktreichere Moste.

 

Ausgebaut im Edelstahltank sollen die Weine nach Vorstellung des Newcomer-Winzers für mehrere Monate auf der Flasche nachreifen. In dem ehemals großväterlichen Keller geschieht das unter optimalen Bedingungen. Flasche für Flasche wird hier unten sorgsam und per Hand eingelagert. Moderne Lagersysteme oder Gitterboxen? Fehlanzeige! Neu im Keller sind zwei Weißwein-Barriques. Riccardo will mit einem Teil des kommenden Jahrgangsertrags mit Maischestandzeit experimentieren und anschließend im Holzausbau veredeln. Und die Resultate überzeugen. Cuna-Weine zeigen heute schon eigene Charaktere und bestechen durch besondere Frucht und intensive Aromen.

 

Weitere interessante Angebote finden Sie exklusiv in unserem Weinshop.


Wenn Sie fragen haben oder weitere Informationen benötigen, erreichen Sie uns unter 

Tel. +49 171 140 8873 oder per email an: info@wein-kiste.de

Für Weinfreunde und Freizeitoenologen – Nutzer und Käufer aus aller Welt also-, die die kleinen, für den internationalen Markt unbedeutenden Regionen entdecken, erschmecken, erfahren und den Mythos, Charme und Authentizität der dortigen Weinmacher erleben möchten, haben wir einen Online-Shop für das Abonnement von Geheimtippweinen, deren direkten Folge- oder Mehrfachbezug sowie eine Plattform zur Information und für den Austausch über die regionale Weinscene erstellt. Angestoßen wird die Wein-Diskussion von unserem Wein-Blog, auf dem wir regelmäßige Wein-Themen besprechen. Kunden im Abonnement erhalten mit der WEINKISTE regelmäßige Wein-Testlieferung – ergänzt um Premium-Informationen über das individuelle Leben, die Idylle und das Angebot der Natur- und Weinregionen, um Porträts von Land & Leuten und wertvollen Tipps rund um Kultur und Genuss. Unsere Kunden haben zudem die Möglichkeit alle Weine der Testlieferungen in unserem Wein Versand auch online wieder nachzubestellen. Für die Weinbauern und  ihre lokalen wie regionalen Kooperativen lösen wir en passant Kommunikationsaufgaben, schärfen deren Profil und unterstützen sie im internationalen Wettbewerbskampf. Den Wein der Kistenwinzer können Sie bei uns online kaufen. Kunden finden bei uns feine Weine vom kleinen Winzer, exklusive Rheingau-Rieslinge zum Test oder bequem als Probierpaket im Abonnement.